Micro HD

McCracken

Aktiver Pirat
Registriert
9 Mai 2021
Beiträge
44
Erhaltene Likes
35
Soweit ich weiß ist der Begriff MicroHD (ja, in 1080p) keine definierter Scene Begriff, also egal.
Die meisten mHD haben eine Videobitrate von 2300 und einen 5.1 Ton (sofern das Original einen hat)
mit unterschiedlichen Bitraten. Ältere mHDs hatten einen Stereoton bekommen, wird aber nicht mehr gemacht.
Je nach Filmlänge landen die dann bei etwa 1600 bis 2500 MB.
Finde ich ganz gut, bei entsprechenden guten Sources sehen die Filme 1A aus.

Sinn oder Unsinn muss ja hier auch nicht diskutiert werden, es geht ja darum, ob so ein Angebot
eines beliebten Formates hier einfließen kann.
 

TotalMayhem

Namhafter Pirat
Themenstarter
Registriert
3 Juni 2021
Beiträge
1.980
Erhaltene Likes
3.469

McCracken

Aktiver Pirat
Registriert
9 Mai 2021
Beiträge
44
Erhaltene Likes
35
Ja,
x265 ist eine Komprimierung, die nicht jeder Hardwareplayer beherrscht.
Deswegen MicroHD (x264), die fast jeder Wald- und Wiesenplayer kann und mit halber DVD5 Größe
macht man viele glücklich.
Ich weiß nicht, ob man andere Boards nennen darf, aber nox.to, byte.to, die Blutsauger sind z.B.
Boards, wo das gut ankommt. Futter für die Massen, Volks MKVs, wie auch immer; ein sehr beliebtes Format.

Ich als bekennender HD2DVD Fan mache mir gerade aus solchen MicroHDs DVDs, die die grieseligen
normalen DVDs in meinem Besitz ersetzen sollen. Auch wenn ich alle schon als MKVs in 1080p habe, egal.
Es macht Spaß :giggle:
 
Zuletzt bearbeitet:

TotalMayhem

Namhafter Pirat
Themenstarter
Registriert
3 Juni 2021
Beiträge
1.980
Erhaltene Likes
3.469
Bitte, Anmelden oder Registrieren um den Inhalt zu sehen!

Naja, ich hab kuerzlich irgendwo hier behauptet, das HEVC doch mittlerweile jeder "Seifenspender" kann... Androiden mit ihren Arm Chips haben die noetige Hardwarebeschleunigung doch schon ewig, x86 kam da vergleichsweise spaet zur Party (bis Skylake wurde das alles noch ueber Rechenpower geregelt). ;)
 

McCracken

Aktiver Pirat
Registriert
9 Mai 2021
Beiträge
44
Erhaltene Likes
35
Na ja,
ich habe (außer VLC auf'm Notebook) keinen Player/TV, der x265 beherrscht.
Also eher alte Seifenspender.
Schau ganz einfach mal bei nox.to in den mHD Bereich. Von den "Likes" kann man mindestens
auf eine 10x höhere Downloadzahl ausgehen, weil ja nicht jeder sich bedankt.

Ich denke, das würde uns hier gut tun. Also wenn es einen DL Bereich dafür gibt/geben würde/es machen würde wollen/...
 

TotalMayhem

Namhafter Pirat
Themenstarter
Registriert
3 Juni 2021
Beiträge
1.980
Erhaltene Likes
3.469
Sonne Chromecasts, Firesticks, Chinaboellerchen gibts ab 30 Talerchen... falls es der TV selbst nicht kann. (Da waren ja manche Markenhersteller urspruenglich etwas zoegerlich, diese "boese Piratenformat" zu unterstuetzen) ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben