Handy NEWS

collo

Oldie
Themenstarter
Registriert
14 Mai 2021
Beiträge
7.117
Erhaltene Likes
12.880

Android-Malware: Gefälschtes Chrome-Update bringt Trojaner

Ein gefälschtes Update für Google Chrome verbreitet den "Brokewell"-Trojaner auf Android-Geräten.
Dieser stiehlt sensible Daten und kann Geräte fernsteuern.

Viren und Malware sind längst nicht mehr nur auf PCs aktiv, auch unsere Smartphones sind ständigen Bedrohungen ausgesetzt.
Aktuell ist eine neue Malware im Umlauf, die sich als Google-Chrome-Update für Android-Geräte ausgibt.

Hinter dem gefälschten Update steckt in Wirklichkeit ein Trojaner namens "Brokewell".
Dieser zielt darauf ab, sensible Nutzerdaten zu stehlen und eine weitreichende Kontrolle über die infizierten Geräte zu erlangen.
In erster Linie haben die Angreifer es wohl auf Bank- und Kreditkartendaten abgesehen, so die Analysten von ThreatFabric, die den Trojaner entdeckt haben.

Bitte, Anmelden oder Registrieren um die Links zu sehen!
 
Kommentieren

collo

Oldie
Themenstarter
Registriert
14 Mai 2021
Beiträge
7.117
Erhaltene Likes
12.880

Gericht entscheidet: Alle Galaxy-Handys sollen zerstört werden - so reagiert Samsung

Das Landgericht München I hat entschieden, dass Samsung illegal patentrechtlich geschützte 4G-Techniken verwendet.
Alle noch verfügbaren Galaxy-Handys sollen zerstört werden.

Update 30.4:. Stellungnahme von Samsung
“Samsung wird das Gerichtsurteil gründlich prüfen und geeignete rechtliche Schritte, einschließlich einer möglichen Berufung, festlegen.
Wir planen Maßnahmen, die sicherstellen, dass unsere Kunden und deren Nutzungserlebnis von dem Urteil nicht beeinträchtigt werden”.

Bitte, Anmelden oder Registrieren um die Links zu sehen!
 
Kommentieren

collo

Oldie
Themenstarter
Registriert
14 Mai 2021
Beiträge
7.117
Erhaltene Likes
12.880

Das neue Nokia 3210 - ein Handy zum Abschalten

25 Jahre nach der Veröffentlichung kommt die Neuauflage des legendären Handys Nokia 3210 auf den Markt.
Für wen ist das Telefon geeignet?

mJ28ob.jpg


Der finnische Handyhersteller HMD hat mit den Nokia-Modellen 8210, 3310 und 6310 bereits Neuauflagen von klassischen Telefonen aus den Anfangszeiten der Mobiltelefonie im Angebot.
Seine Reihe der sogenannten Feature-Phones erweitert das Unternehmen jetzt mit dem Kult-Handy 3210, das 1999 das erste Mal angeboten wurde

Ideal ist das Telefon als Zweitgerät neben dem Smartphone - zum Beispiel für Festivals oder Outdoor-Aktivitäten wie Camping oder Wochenendtrips - mit einer Pause von der digitalen Welt.
Mit anderen Worten: Wer mal für einige Zeit abschalten möchte, sollte sich das Nokia 3210 anschauen.

Bitte, Anmelden oder Registrieren um die Links zu sehen!
 
Kommentieren

collo

Oldie
Themenstarter
Registriert
14 Mai 2021
Beiträge
7.117
Erhaltene Likes
12.880

Wegen Patentstreit: Motorola- und Lenovo-Geräte mit Verkaufsstopp!

Patentklage gegen Motorola und Lenovo

Lenovo und Motorola werden in Deutschland immer beliebter.
Doch jetzt gibt es einen Dämpfer: Ein Urteil des Landgerichts München sorgt für mächtig Wirbel.

Das Landgericht München I ist bei Smartphone-Herstellern inzwischen nahezu gefürchtet.
In den vergangenen zwei Jahren hat es diverse Entscheidungen zu Patentstreitigkeiten gefällt und meist gegen die Hersteller entschieden.
Das sorgte unter anderem für einen (zwischenzeitlichen) Rückzug von OnePlus, Oppo und Realme.
Zuletzt traf es Samsung, die Südkoreaner wollen jedoch gegen das Urteil vorgehen.
Nun gibt es einen weiteren Richterspruch in einer Patentstreitigkeit.

hier weiterlesen ...

Bitte, Anmelden oder Registrieren um die Links zu sehen!
 
Kommentieren

collo

Oldie
Themenstarter
Registriert
14 Mai 2021
Beiträge
7.117
Erhaltene Likes
12.880

Einst beliebter Handy-Service stirbt aus

Simsen war gestern - Die Ära der SMS geht zu Ende.

Die Bedeutung der SMS (Short Messaging Service) nimmt stetig ab.
Stattdessen nutzen immer mehr Menschen Onlinedienste wie WhatsApp, Threema oder Signal: Im Jahr 2023 wurden in Deutschland rund 891 Milliarden solcher Sofortnachrichten über das Internet verschickt - fast elf Prozent mehr als im Vorjahr.
Jeder regelmäßige Nutzer dieser Dienste verschickte durchschnittlich 379 Kurznachrichten pro Monat.
Das geht aus Daten der Bundesnetzagentur hervor.

Die Nutzung von SMS ist dagegen weiter zurückgegangen: 2023 wurden in Deutschland nur noch 5,3 Milliarden SMS verschickt - ein Rückgang um 0,5 Milliarden gegenüber 2022.
Zum Vergleich: 2019 waren es noch 7,9 Milliarden.

Ihren Höhepunkt hatte die SMS im Jahr 2012: Damals wurden allein in Deutschland 59,8 Milliarden SMS verschickt.
Mit der zunehmenden Verbreitung von Smartphones und Onlinediensten setzte jedoch ein stetiger Rückgang ein.

Bitte, Anmelden oder Registrieren um die Links zu sehen!
 
Kommentieren

Buster_01

Namhafter Pirat
Registriert
12 Mai 2021
Beiträge
626
Erhaltene Likes
972
Bitte, Anmelden oder Registrieren um den Inhalt zu sehen!

Aber abgeschaltet wird der noch nicht,
OK, das meiste schreib ich über SocialMedia oder E-Mail, manchmal auch ne SMS
(Vorteil ist ne Textnachricht kommt beim Empfänger, wenn der gerade ne schlechte Mobilfunkanbindung hat,
besser an als ne E-Mail),
aber Sendungsbenachrichtigungen von DHL, UPS, Hermes,.. kommen noch als SMS an.
 
Kommentieren

collo

Oldie
Themenstarter
Registriert
14 Mai 2021
Beiträge
7.117
Erhaltene Likes
12.880

Android-Handy geklaut? Google führt geniale Schutztechnik ein, die gestohlenes Handy sofort schützt

Google packt in das neue Android 15 eine spektakuläre Neuerung, um die negativen Folgen eines Smartphone-Diebstahls zumindest abzuschwächen.
Eine KI-basierte Funktion, die den Diebstahl automatisch erkennt und sofort Schutzmaßnahmen ergreift.

Die deutsche Bezeichnung lautet “Diebstahlschutz mit Diebstahl-Displaysperre”, auf Englisch nennt Google das “Theft Detection Lock”.
Dahinter verbirgt sich folgendes Prinzip: “Diese neue Funktion nutzt Google AI, um zu erkennen, ob euch jemand euer Smartphone aus der Hand reißt und versucht, damit zu Fuß, per Fahrrad oder per Auto zu entkommen.
Wenn ein Diebstahl erkannt wird, wird euer Smartphone schnell gesperrt, damit eure Informationen nicht in die falschen Hände geraten”.

Bitte, Anmelden oder Registrieren um die Links zu sehen!
 
Kommentieren

collo

Oldie
Themenstarter
Registriert
14 Mai 2021
Beiträge
7.117
Erhaltene Likes
12.880

Schweres Problem bei Google-Smartphones - Pixel-Geräte unbrauchbar

Seit einigen Tagen häufen sich Berichte, dass ein Zurücksetzen des Pixel 6, Pixel 6 Pro und Pixel 6a auf Werkseinstellungen dazu führt, dass die Smartphones nicht mehr booten.
Betroffene Nutzerinnen und Nutzer berichten von Fehlermeldungen, dass das System nicht lädt oder Daten beschädigt sein könnten.

Im Google-Support-Forum schreibt ein User zum Beispiel: "Das Team hat uns informiert, dass es sich um ein bekanntes Problem handelt, das derzeit untersucht wird."
Auch in Reddit-Beiträgen klagen viele über ähnliche Probleme mit ihren Geräten.

Bitte, Anmelden oder Registrieren um die Links zu sehen!
 
Kommentieren

collo

Oldie
Themenstarter
Registriert
14 Mai 2021
Beiträge
7.117
Erhaltene Likes
12.880

Neue Samsung Foldables: Samsung Galaxy Z Fold 6 und Flip 6 - Leak verrät Europreise

Nur wenige Tage vor dem Unpacked Event ist bereits einiges zu Samsung Galaxy Z Fold 6 und Z Flip 6 bekannt.
Nun wurden auch die Europreise der Foldables geleakt.

Samsung steht kurz vor der offiziellen Vorstellung seiner neuesten Foldable-Smartphones, dem Galaxy Z Fold 6 und dem Galaxy Z Flip 6.
Am 10. Juli 2024 sollen sie auf einem Unpacked Event enthüllt werden.
Bereits im Vorfeld wurden viele Details rund um die Foldables bekannt.
Zuletzt zeigte ein Leak Design und Farben des Galaxy Z Flip 6.
Nun sind auch die angeblichen Europreise der Smartphones bekannt geworden.

Angebliche Preise des Galaxy Z Flip 6
Samsung Galaxy Z Flip 6 (256 GB): 1.199 Euro
Samsung Galaxy Z Flip 6 (512 GB): 1.319 Euro

Angebliche Preise des Galaxy Z Fold 6
Samsung Galaxy Z Fold 6 (256 GB) für 1.999 Euro
Samsung Galaxy Z Fold 6 (512 GB) für 2.119 Euro
Samsung Galaxy Z Fold 6 (1 TB) für 2.359 Euro

Bitte, Anmelden oder Registrieren um die Links zu sehen!
 
Kommentieren
Oben