5950x unter Last kühler als im Idle?

P-F-S

Das bersonifiziere Pöse
Registriert
26 Juni 2021
Beiträge
290
Erhaltene Likes
442
Ok ich hab mal wieder ein interessantes Phänomen.
Heute kam mein Dark Power 13 Netzteil an, natürlich hab ich es direkt verbaut und bin froh drüber xD
Endlich das laute ( und alte ) Cougar-NT weg.

Allerdings kam auch das Ding an

Bitte, Anmelden oder Registrieren um die Links zu sehen!


alles montiert und mit dem Liquid Freezer war das gar nicht so einfach... M4 schrauben hatte ich zum Glück noch, die dann auf passende Länge geflext und schon konnte ich das Ding montieren...

Allerdings wundert mich jetzt eines total.
Allgemein tut das Ding was es soll, nämlich, dass der Kühler jetzt ein bisschen weiter unten sitzt und den 5950x noch besser kühlt.

ABER: Nur unter Last!?!?! Häh? xD

Knall ich den CPU-Z Stresstest an, geht die CPU auf nen max von 47° was deutlich kühler ist als vorher :)
Lasse ich sie im Idle, klettert die auf bis zu 62 hoch was deutlich heißer ist als im Idle vorher.
Mache ich dann wieder den Stresstest in CPU-Z an klettert die Temp RUNTER xD HÄH? WhatTheFuck?!?! xD
Lasse ich sie länger im Idle merke ich wie die Temp auf bis knapp über 60 hochklettert und dann runter ballert auf knapp unter 40, dann steigt die wieder, dann wieder runter, Sobald Last anliegt, bleibt die Temp unten xD Sehr weit unten.

Mach ich nen Game an siehts genauso aus. ( Habs mal mit Starfield eben fix getestet ) -> Temp geht mega runter, knapp über 40... das nenne ich Kühl...

Die AiO ist ganz normal am CPU-Header angeschlossen, an der AiO direkt ( das geht ja bei der LF2 ) direkt an der Pumpe... sind P14er. Laufen bei den Temps mit 400rpm... also leise.... merke auch nicht wie sie irgendwo hochgehen und sie schalten sich niemals ab.

Kann mir irgendjemand sagen woran das liegt?
Also mich störts nicht Mich wundert es nur weil ich sowas noch nie erlebt habe xD

Schaue ja auch auf den Verbrauch. Da ist nichst auffällig. Hab die auf 105/107w begrenzt, dennoch sauschnell also alles safe, die Begrenzung hatte ich vorher auch drin und ich habe NICHTS am Bios geändert.

Am MAinbpoard für die CPU hängt der 8-Pin und der 4Pin, das hatte ich mit dem Cougar genauso, nur mit dem Unterschied dass es bei Dark Power 13 einmal richtig 8Pin und einmal 2x4 Pin ist ( und vom dem 4er halt einer drin ist ), bei de,m Cougar war es zweimal 2x4.

Der komische Overclocking Modus vom Dark Power ist übrigens aus.

Denke das wars zur Rahmeninfo xD

Kann mir irgendjemand erklären woran das liegt?
 
Oben